Aktuelles über unseren Verein

Der Parcours ist nach den Umbauarbeiten ab 01.11.21 wieder geöffnet. Wei gewohnt, beginnt es bei der Station 1 am Einschießplatz. Dann geht es weiter auf der Ostseite des Weges Richtung Mörken. Von dort wieder zurück auf dem Hauptweg bis zum Einschießplatz und noch eine kleine Schleife bis zur Straße und wieder zum Platz. Seid vorsichtig, wenn die Holzfäller unterwegs sind !

Ein kleiner Bericht  von unserem Spaßtunier am 24.10.21 von Freddy :

Wir hatten 28 Anmeldungen. Am Turniertag bekamen wir 3 Absagen und 2 kurzentschlossene Teilnehmer.
Somit waren wir 25 Schützen/innen sowie ein Fotograf und eine Organisatorin.
Davon waren 8 Frauen und 17 Männer, die auf insgesamt 40 Ziele geschossen haben.
Die Gruppeneinteilung wurde zu Beginn des Turnieres per Los gezogen und es gab eine Gruppenwertung.
Das Wetter war sehr schön herbstlich und sonnig. Zu essen gab es Kuchen und eine sehr leckere Erbsensuppe und auch zu trinken hatten wir genug.
1 Ziel (Hamster) wurde mit Dartpfeilen beworfen. Leider mussten die Ziele 6a und 6b aus der Wertung genommen werden, da ein Fehler auf den Schießkarten war. Es wurde eine Doppel-Hunter-Runde geschossen und beide Pfeile wurden gewertet.

Es waren verschiedene Schwierigkeitsgrade (Spaßaktionen) eingebaut. Zum Beispiel musste vom Baumstamm, sitzend vom Hocker, mit verdeckten Augen etc. geschossen werden.
Die Mitglieder der jeweiligen Gruppe konnten sich in der Reihenfolge nach ihren Plätzen ihre Preise aussuchen. (Hamster, Pfeilputzer, Pfeilzieher, Pfeilkratzer, Aufnäher, Kinogutscheine, Schießauflagen).

Und das Ganze bei bestem Herbstwetter 🙂